Druckansicht der Internetadresse:

International Office

Seite drucken

News

zur Übersicht


 Aktuelle Informationen zu COVID-19 (Coronavirus SARS-COV-2)

01.07.2020

Der Krisenstab der Universität Bayreuth ist seit Mitte Februar aktiv und steht täglich in Kontakt. Besetzt ist er mit Vertreterinnen und Vertretern aller Bereiche der Universität. Wir beobachten die Lage sehr genau und passen unsere Maßnahmen immer wieder neu an. Vorrang hat für uns vor allem der Schutz von Studierenden und Mitarbeitenden.

Hier gelangen Sie direkt zu unseren allgemeinen Informationen rund um Corona, Aktualisierungen zur aktuellen Lage sowie Ratschlägen für Studierende und Beschäftigte in Bezug auf Gesundheitsmaßnahmen.

Hinweise zum Coronavirus und Covid-19 in Deutschland:
Die Informationen auf den Webseiten des Robert-Koch-Instituts, der WHO, des Auswärtigen Amtes und des Bundesgesundheitsministeriums werden täglich aktualisiert. Die Universität Bayreuth informiert neben ihrer Webseite und diesen FAQs auch per E-Mail und über die Social Media-Accounts!

Informationen für internationale Studieninteressierte

Kann ich meinen Studienstart vom Sommersemester 2020 auf das Wintersemester 2020/21 verschieben?
Die Verschiebung einer bereits bestehenden Zulassung um ein Semester ist grundsätzlich möglich. Die Zulassungen aller internationaler Degree Studierenden, die für das Sommersemester 2020 ausgestellt wurden, jedoch erst im Wintersemester 2020/21 ihr Studium an der UBT beginnen möchten, werden automatisch auf das Wintersemester 2020/21 übertragen. Das neue Zulassungsschreiben kann in CampusOnline heruntergeladen werden. Die Erstellung der Zulassung ist weitestgehend abgeschlossen. Falls Sie eine neue Zulassung benötigen, zwischenzeitlich, aber noch keine erhalten haben, kontaktieren Sie bitte das Incoming Degree-Team. Studierende, die sich nicht über CampusOnline beworben haben, erhalten ein neues Zulassungsschreiben per E-Mail.
Die neue Zulassung muss dem Ausländeramt mitgeteilt werden. Bitte klären Sie ggf. entstehende Visumsfragen direkt mit der zuständigen Auslandsvertretung, falls Sie bereits vor Abreise ein Visum beantragen müssen.

Gibt es Änderungen bei den Bewerbungsfristen für das Wintersemester 2020/21?
Aufgrund der Corona-Krise wurde die Bewerbungsfrist für grundständige Studiengänge (Bachelor, Staatsexamen, Lehramt) bis zum 20. August 2020 verlängert. Der Stichtag für Bewerbungen für das Studienkolleg bleibt weiterhin der 15. Juli 2020. Danach eingehende Bewerbungen zählen für das Sommersemester 2021. Die Bewerbungsfristen für Masterstudiengänge bleiben bestehen.

Gibt es Änderungen beim VPD-Verfahren / Studiengängen mit uni-assist?
Das Einsenden von Postunterlagen an uni-assist ist für Bewerbungen für das Wintersemester 2020/21 vorübergehend nicht notwendig. Die Vorprüfungsdokumentation (VPD) wird auf Grundlage Ihrer digital hochgeladenen Dokumente erstellt.

Ist die Nachreichung von Deutschnachweisen möglich?

  • Studiengänge mit neuer Bewerbungsfrist 20. August: Die Sprachzertifikate auf dem geforderten Niveau (mindestens B2) müssen bis 20. August vorliegen.
  • Studiengänge mit Bewerbungsfrist 15. Juli: Das nachträgliche Einreichen von Deutsch-Sprachzertifikaten (Mindestniveau B2) nach Fristende ist möglich, wenn Sie bis 15. Juli eine Teilnahmebescheinigung inklusive Anmeldung zur Sprachprüfung einreichen, mit der glaubhaft wird, dass Sie das erforderliche Zertifikat bis zum 09. August 2020 nachreichen können.

Ist die Nachreichung von Englischnachweisen möglich?
Bitte erkundigen Sie sich bei dem/der für Ihren Wunschstudiengang verantwortlichen Studiengangsmoderator/in.

Ich habe Fragen zu meinem Visum:
Informationen zu Einreise und Visumsangelegenheiten erhalten sie beim Auswärtigen Amt und dem Bundesministerium des Inneren. Bitte wenden Sie sich unbedingt an die für Sie zuständige deutsche Auslandsvertretung bzw. an die lokale Ausländerbehörde in Deutschland!

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an das International Office der Universität Bayreuth:
welcomeservices@uni-bayreuth.de

Informationen für Studierende, Austauschstudierende, internationale Gäste, Doktoranden und globale Partner

Finden wieder Präsenzveranstaltungen statt?
Es wird auch fortan keine Präsenzveranstaltungen – unter Ausnahme der bereits schon jetzt zulässigen Präsenzpraktika und Präsenzprüfungen – in diesem Semester geben. Bitte informieren Sie sich über etwaige Präsenzveranstaltungen bei den entsprechenden Lehrstühlen und Fakultäten. In welcher Form die Lehre im Wintersemester 2020/21 stattfinden wird, kann derzeit noch nicht abschließend gesagt werden.

Was muss ich beachten, wenn ich jetzt für Präsenzveranstaltungen nach Bayreuth reise?
Nach wie vor gilt, dass Studierende aus Drittstaaten nur nach Deutschland einreisen dürfen, wenn dafür ein zwingender Grund besteht. Dieser liegt bei einer Rückkehr an den Wohnsitz zur Fortführung des Studiums vor. Bei der Einreise müssen entsprechende Dokumente vorgelegt werden (beispielsweise ein Mietvertrag, eine Meldebescheinigung, sowie die Bestätigung über die Notwendigkeit der Teilnahme an Präsenzveranstaltungen). Bitte beachten Sie auf jeden Fall die vorliegenden Quarantänebestimmungen und informieren Sie sich ausführlich vor der Einreise! Zusätzlich empfehlen wir Kontakt mit dem International Office aufzunehmen.

Kann ich zu einer persönlichen Beratung zu den Welcome Services kommen?
Aufgrund der momentanen Ausnahmesituation sind unsere Beratungsbüros leider bis auf weiteres geschlossen. Sie können uns natürlich jederzeit telefonisch oder per E-Mail erreichen (Kontaktinformationen sind hier zu finden) erreichen und wir können auf diesen Wegen bei allen Fragen und Problemen behilflich sein.

Gibt es Möglichkeiten trotz der derzeitigen Situation andere (internationale) Studierende kennenzulernen und sich am Campus zu vernetzen?
Ja! Aus einer Initiative der Hochschulgruppe Enactus Bayreuth ist ein Instagram-Account entstanden, welcher den verschiedenen Hochschulgruppen die Möglichkeit gibt, sich vorzustellen sowie anstehende Termine bekanntzugeben. Speziell für internationale Studierende, hat ESN auch in dieser besonderen Situation ein vielfältiges Programm zu bieten – von Sprachstammtischen bis zu einem Tandem-Programm. Die neuesten Informationen dazu gibt es immer auf Facebook und Instagram.


Weitere Hinweise:

Falls Sie Fragen oder Sorgen bezüglich der derzeitigen Situation haben, kontaktieren Sie uns bitte unter welcomeservices@uni-bayreuth.de. Die Anfragen werden täglich beantwortet.

Wir versichern Ihnen, dass wir alles in unserer Macht Stehende unternehmen werden, damit Ihnen aufgrund der aktuellen Situation keine Nachteile in akademischer Sicht entstehen.

Wir halten Sie über Änderungen auf dem Laufenden, sobald neue Informationen zur Verfügung stehen und wir hoffen sehr, dass wir Sie in der Zukunft auf unserem wunderschönen Campus willkommen heißen dürfen.

Hier gelangen Sie direkt zu unseren FAQs rund um Corona.

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt